Jeder Ort
ist eine Gelegenheit
etwas zu lernen:

in der Post
in der Bank
beim Einkaufen

auf dem Markt in Luino
Speisen, Farben,Genüsse, Traditionen und Spezialitäten
aus dem Piemonte
und der Lombardei

Genüsse
der Ebene
und der Berge
die man einmal
probieren sollte

Das bin ich

Ich heiße Nadia Verzotti, bin 1953 geboren und habe 30 Jahre in Mailand gelebt. Ich habe Literatur studiert und mehr als 20 Jahre im Modesektor gearbeitet, wo ich mich mit Scouting und Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt habe.
Im Jahre 2004 habe ich mich von meinem alten Berufsleben verabschiedet, bin zurück zu meinen humanistischen Wurzeln und habe begonnen als Italienischlehrerin zu arbeiten. Ich habe mit diversen Sprachschulen gearbeitet; zur Zeit unterrichte ich an der Italian Language School in Stresa und übe meine Tätigkeit mit Leidenschaft aus. Ich biete One-to-one-Kurse nach dem Modell Homestay in meinem Haus in Pavia und meiner Ferienwohnung am Lago Maggiore: Früher reiste ich um die Welt, heute ist die Welt mein Gast!
Ich bin sportlich (Trekking und Joggen), extrovertiert, neugierig. Ich spreche gut Deutsch und Französisch, Englisch etwas weniger, aber das ist nicht so wichtig: mit mir sprecht ihr nur Italienisch, außer in extremen Ausnahmesituationen...
Ich bin glücklich mit Franco verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder: Fabio lebt allein, und Giorgio lebt noch bei uns.
Ich bin gern von neuen Menschen umgeben und freue mich ihnen meine Kenntnisse über Kunst und Kultur zu vermitteln und, als Feinschmeckerin, die Leidenschaft für die gute Küche mit ihnen zu teilen: Auch bei einem guten Essen sind Freundschaften entstanden, die seit Jahren bestehen


Kontaktiert mich: info@italianlessonshomestay.com